Wechsel in der Bankstellenleitung von Escholzmatt und Marbach

07.12.2017


Nach langjähriger und erfolgreicher Führung der beiden Bankstellen Escholzmatt und Marbach wünscht der heutige Leiter, Hans Hurni-Bieri, kürzer zu treten. Hans Hurni-Bieri trat am 1. Februar 1995 in die Dienste unserer Bank ein. Während der ersten Jahre stand er der Bankstelle Marbach vor und nahm daneben Aufgaben im Bereich Allfinanz für die Gesamtbank wahr. Später wurde die Führung der beiden Bankstellen Escholzmatt und Marbach zusammengelegt und im Zuge der Übernahme dieser Funktion wechselte Hans Hurni-Bieri seinen Arbeitsplatz nach Escholzmatt. Seither leitet er die beiden Bankstellen mit viel Geschick und Erfolg. Auf seinen persönlichen Wunsch hin wird er sein Arbeitspensum reduzieren und die Leitung der beiden Bankstellen sowie die Kundenbetreuung in neue Hände übergeben. Wir danken Hans Hurni-Bieri schon heute für seine sehr grossen Verdienste und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm in neuen Funktionen.

Der Verwaltungsrat unserer Bank hat auf den 1. Januar 2018 Thomas Portmann-Müller zum neuen Leiter der Bankstellen Escholzmatt und Marbach ernannt. Der 42-jährige Bankfachmann bringt grosse fachliche Fähigkeiten und Führungsqualitäten in seine neue Tätigkeit mit. Der verheiratete Thomas Portmann-Müller wohnt mit seiner Frau und den beiden Kindern in Schüpfheim. Zurzeit leitet er das Team Privatkunden bei der Luzerner Kantonalbank AG, Regionalsitz Schüpfheim. Der erfahrene Bankfachmann wird auf den Jahreswechsel 2017/2018 die Nachfolge von Hans Hurni-Bieri als Leiter der Bankstellen Escholzmatt und Marbach antreten. Hans Hurni-Bieri wird sich für die solide Einführung seines Nachfolgers verantwortlich zeichnen.

Mit der Ernennung des neuen Bankstellenleiters setzen wir ein klares Zeichen zur Kontinuität und zur Kundennähe einer erfolgreichen Regionalbank. Es ist eine glückliche Konstellation, dass Thomas Portmann-Müller sich dieser spannenden Herausforderung im Dienste der Kunden stellen wird. Als waschechter Entlebucher mit grosser Berufserfahrung kennt er sowohl die Ansprüche als auch die Bedürfnisse unserer Kunden. Wir wünschen Thomas Portmann-Müller und seinem Team bereits heute viel Erfolg!